Praktikum bei Children's Nest

Du bist Interessiert Deutschland hinter Dir zu lassen für eine Gewisse Zeit?

Deine Unwissenheit über Sambia dessen Kultur und Sprache, in Wissen zu verwandeln?

Und den Menschen während dieser Zeit zu dienen?

 

Dann wollen wir Dich willkommen heißen im Children´s Nest, dem Zuhause von über 60 Kindern im Alter von 3 bis 21 Jahren. Kindern die ihre Eltern durch AIDS, Unfälle oder andere Erkrankungen verloren haben oder sich nicht um sie kümmern können.

 

Land und Leben 

Das Children´s Nest ist in der Stadt Choma, welche in der Südprovinz Sambias liegt. 2 Stunden Fahrt Richtung Livingstone und du erreichst die bekannten Victoria Wasserfälle, die breitesten Wasserfälle der Welt! Sambia ist ein wunderschönes Land und ist bekannt für das hohe Kupfervorkommen. Sicher wirst du während deiner Zeit die Nationalspeise ist Nchiema genießen, aus weißen Maismehl wird ein Brei hergestellt und diese von Hand mit Gemüse oder Fleisch gegessen. Es gibt um die 42 Sprachen, in Choma ist die verbreitete Sprache neben Englisch noch Chitonga.

 

Unterbringung

In unserem Gästehaus auf dem Children´s Nest Gelände kannst du gemeinsam mit den anderen Freiwilligen wohnen. Die monatliche Kosten für die Unterbringung sind ca. 50€.

 

Kosten 

Reisekosten, Auslandsversicherung, Verpflegung, Visum und die Unterbringung werden vom Freiwilligen getragen.

 

So sieht ein Tag als Freiwillige/r im Children´s Nest aus 

Früh morgens wirst du von den ersten Sonnenstrahlen geweckt nach einem Frühstück mit den anderen Praktikanten im Gästehaus geht es um 8 Uhr zur Morgenandacht. Natürlich erst nachdem man die Kinder begrüßt hat, geht es los mit der gemeinsamen Morgenandacht. Es werden Lieder gesungen, gebetet und anschließend die Bibel gemeinsam studiert oder auch Bibelgeschichten von den Kinder als Theaterstück gespielt... Im Anschluss findet die Teambesprechung statt, in der wichtige Themen  oder anstehende Aufgaben für den Tag besprochen werden. Nun geht es los immer kleine Gruppen an Kinder bekommen Nachhilfe in Lesen, Mathematik und Englisch. Zwischendurch spielen die Kinder im Morgenkreis und toben sich so richtig aus. Anschließend geht die Nachhilfe weiter. Nach der Mittagspause geht es Nachmittags weiter in Lerngruppen mit den älteren Kindern.

 

Was solltest du mitbringen? 

Freude daran wo auch immer Hilfe bei den Kindern gebraucht wird mit anzupacken.

Sei es mal eine Morgenandacht vorzubereiten, Fahrdienste zu erledigen, dich an die Nähmaschine zu setzen um Kleidung zu reparieren, Nachhilfe vorzubereiten und durchzuführen,  spezielle Übungen mit Kindern zu machen, oder kleine Projekte durchzuführen wie Weihnachtskarten mit den Kindern für ihre Sponsoren zu basteln. Wir führen unsere Arbeit gemeinsam mit den Sambiern durch und lernen dabei von ihnen und sie von uns.

Bist du bereit für eine Herausforderung & ein Abenteuer & anderen zu dienen gemäß der Nächstenliebe die uns Jesus vorgelebt hat?

Dann sende uns Dein ausgefülltes Bewerbungsformular an :  carolin.alius@childrens-nest.org

Das Formular gibt es >>hier<< zum Download.